Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!


Steinförderstraße 10 · 29323 Wietze
Tel. 05146 - 688 · Fax 05146 - 5344

Filiale in Winsen
Am Amtshof 1 · 29308 Winsen/Aller Tel. 05143 - 667832 · Fax 05143 - 667833

Heidschnuckenzucht - Am liebsten Natur


Detlef Fischer mit einem prämierten Bock

Heidschnuckenhof Jeversen GmbH
An- und Verkauf von Heidschnucken

Der Heidschnuckenhof Jeversen befindet sich am Ortsrand von Jeversen.
Im Jahr 2002 errichteten wir nach historischem Vorbild für die Heidschnuckenzucht einen neuen Schafstall.

Die Heidschnucke ist das Symboltier der Lüneburger Heide und wird dort überwiegend in der Landschaftspflege eingesetzt. Die Tiere sind für die Koppelhaltung gut geeignet, so dass viele Hobbyhalter in ganz Deutschland gefallen an Ihnen gefunden haben.
Auch wir halten in unserem Betrieb ca. 220 Muttertiere und deren Nachzucht auf Koppeln.

Wir sind Mitglied im Verband Lüneburger Heidschnuckenzüchter (VLH) und beschäftigen uns seit mehr als 15 Jahren mit der Zucht der so genannten „grauen Gehörnten“.

Mit den besten Jahrgangsböcken eines jeden Jahres sind wir in jedem Jahr auf der Bockauktion in Müden/Örtze vertreten. Bei dieser Veranstaltung konnten wir schon mehrfach den „Mr. Müden“ stellen und auch sonst gute Prämierungen erlangen.

Die Auktion ist eine traditionelle Veranstaltung, die von dem Verband Lüneburger Heidschnuckenzüchter jeden 2. Donnerstag im Juli eines jeden Jahres durchgeführt wird. Auf der Auktion hat jeder Heidschnuckeninteressierte die Möglichkeit einen leistungsgeprüften und gekürten Bock in guter Qualität für die Verbesserung seiner Herde zu kaufen.

Der Heidschnuckenhof Jeversen GmbH kann Ihnen einen ganzjährigen Verkauf von Zuchttieren anbieten und kauft das ganze Jahr über Schlachttiere auf.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und würden uns freuen, Sie an unserem Stall begrüßen zu können.